5. Lohmarer Stadtmeisterschaften

vom 16. bis 30. August 2014


Bereits zum 5. Mal organisierten die 4 Lohmarer Tennisvereine auf ihren Clubanlagen die Lohmarer Stadtmeisterschaften. 

 

Alle Spieler/innen, die ihre LK verbessern wollen, können sich zu diesem attraktiven Leistungsklassen-Turnier in ihrer jeweiligen Altersklasse anmelden.

 

Glaspokale, Medaillen und Urkunden für die Sieger der Hauptrunden.
Manfred Ames vom TC Lohmar verlas die lange Liste der Gewinner...
...und gratulierte den Platzierten.
Ute Schmitz - 1. der Nebenrunde Damen 50/60.
Oberschiedsrichterin Traude Gundel (r.) und Tina Ames überwachten alles und hielten es auch in Bildern fest.

 

Auch Spieler/innen des TC Heide waren am Start:

 

 

Herren 40A

Martin Opitz - Platz 1 der Nebenrunde

Er verlor in der 2. Runde im Champions Tie Break, siegte dafür in der Nebenrunde nach 3 Runden im Finale mit 6:0 6:0 gg. den an 3 gesetzten Alexander Rasch (BW Wahlscheid).

Holger Tegtmeier

Er verlor in der 1. Runde gg. den späteren 2. der Nebenrunde. Er selbst traf in der 1. Begegnung der Nebenrunde auf Dirk Barschkett (TC Lohmar) und verlor nur knapp im Champions TieBreak mit 6:2 3:6 8:10.

 

Herren 40B

Frank Rückert

Er traf in seinem 1. Match auf den späteren Stadtmeister Gerd Janik (TuS Birk) und verlor 0:6 1:6. In der Nebenrunde Herren 50/55/60 musste er sich in der 2. Runde mit 1:6 3:6 gegen Torben Hartung (BW Lülsdorf) geschlagen geben.

Harald Ortwich

Er verlor in der 1. Runde gg. den späteren Halbfinalisten Carsten Bonitz (GW Königswinter) mit 0:6 0:6. Eine Nebenrunde kam nicht zu stande.

 

Herren 60B

Jochen Briest

Er gewann in der 1. Begegnung gg. seinen früheren Mannschaftskollegen Harald Drexler knapp mit 6:4 3:6 10:5. Im darauf folgenden Match absolvierte er wiedereinen Champions TieBreak, dieses Mal leider gegen sich. Er verlor gg. den späteren Stadtmeister Kurt Seebohm (VKC Köln) mit 5:7 6:4 6:10.

 

Damen 50 B

Ute Schmitz - Platz 1 der Nebenrunde 50/60B

An 2 gesetzt verlor sie im Halbfinale mit 7:7 3:6 gg. Patricia Mader (HTC Bonn), die im Finale nach einem 3-Satz-Match Vizemeisterin wurde. In der Nebenrunde 50/60 gewann Ute das Halbfinale gg. Stephanie von Eisenbarth Rothe (BW Siegburg) mit 6:3 6:2 und wurde, da die andere Finalistin nicht antrat, ohne Spiel Erste dieser Nebenrunde.

 

Damen 60 B

Doris Wischerath

Sie verlor in der 1. Runde in einem starken Match gg. die spätere Stadtmeisterin Ute Steindorf (TC Odendorf) mit 0:6 6:4 4:10. In der Nebenrunde 50/60 unterlag sie dann gg. Gisela Bergemann (TC Lohmar) mit 0:6 2:6.

Isolde Henseler

Sie verlor in ihrem 1. Match gg. Doris Wallraff (TC Lohmar) mit 4:6 2:6. In der Nebenrunde musste sie sich im Viertelfinale dann mit 4:6 1:6 gg. Stephanie von Eisenbarth-Rothe (BW Siegburg) geschlagen geben.

 

Der TC Heide gratuliert den beiden Erstplatzierten der Nebenrunden Herren 40A und Damen 50/60B ganz herzlich und wünscht allen Spielern viel Erfolg in ihrer weiteren Tennislaufbahn.

 

Weitere Ergebnissedes Turniers (hier)

 

Anschrift Clubanlage: TC HeideFranzhäuschenstraße 153797 Lohmar-HeideTelefon: 02241 / 1202739