Isabella (l) und Pia (r) nach ihrem Match
Isabella (l) und Pia (r) nach ihrem Match

 

Pia Sasse vom TC Heide ist Jugendkreismeisterin 2014 in der Altersklasse Mädchen U12!

 

Mit einem klaren Gruppenergebnis von 6:0 sicherte sich Pia Sasse den Titel.

 

Die ersten beiden Matches hatte Pia bereits gewonnen.

 

Liliane Schütz vom TC Spich unterlag ihr mit 6:1 6:0 und gegen die Favoritin Tessa Solzbacher, die für den TC RW Bad Honnef in der  1. Verbandsliga spielt, überraschte Pia mit einem 2-Satz-Sieg 7:5 6:3.

 

Im letzten Match gegen Isabella Klitsch vom TC RW Bad Honnef, das Pia auf dem "Centercourt" ihres Heimatvereins antreten durfte, wurde es dann auch nochmal richtig spannend.

 

Nach Pia's gewonnenem 1. Satz mit 6:2, erkämpfte sich die Bad Honnefer Spielerin mit einem 6:3 den Satzausgleich. Somit wurde das Match von den Mädchen, die sich aus den Medenspielen in der 1. Kreisliga kennen, im Champions TieBreak fortgesetzt. Nach einer 5:0-Führung von Pia holte sich Isabella 5 Punkte in Folge und glich somit wieder aus. Über weitere Gleichstände ging es bis zum 8:8. Danach gab es einen klaren Punkt für Pia und der nächste  Ballwechsel, ließ die Zuschaeuer auf der Terrase des TC Heide den Atem anhalten. Die Mädchen spielten beide auf Sicherheit und der Ball wurde ungefähr 20 mal über das Netz geschlagen bis der letzte Ball von Isabella im Aus landete.

 

Beide Mädchen wurden von den Zuschauern mit Lob für ein spannendes Match empfangen und Gratulationen gab es natürlich für die neue Kreismeisterin Pia.

 

Liebe Pia,
herzlichen Glückwunsch von Deinem Verein,
mach weiter so!

 


Dominik Beyer erreicht Halbfinale der Jugendkreismeisterschaften der Knaben U12.

Seine Teilnahme an den Jugendkreismeisterschaften 2014 zog eine positive Spur durch das gut besetzte Tableau des TVM:

 

So traf Dominik in der 1. Runde auf Niklas Druba vom WSV BW Rheidt und gewann sein Match mit 6:4 6:3.
Im 2. Match überzeugte er mit einem 6:2 6:4-Sieg gegen Magnus Schmieding vom TC Spich.
Überraschend gewann Dominik auch gegen den an 2 gesetzten Tristen Thienelt vom TC BR Eitorf. Auf der roten Asche seines Heimatvereins sicherte er sich in diesem Match mit 6:4 6:4 den Einzug ins Halbfinale.

Dort traf er auf den an 4 gesetzten Lars Mohr vom TC RW Hangelar. Im ersten Satz hielt Dominik noch sehr gut mit und verlor nur knapp mit 5:7. Leider konnte er dieses Niveau im 2. Satz nicht halten und musste sich mit 2:6 geschlagen geben.

 

Aber es ist ein tolles Ergebnis für Dominik das Halbfinale der Jugendkreismeisterschaften des Rhein-Sieg-Kreises erreicht zu haben.

 

Auch Dir, lieber Dominik,
herzlichen Glückwunsch von Deinem Verein.
Weiter so!!!

 

 

 

Anschrift Clubanlage: TC HeideFranzhäuschenstraße 153797 Lohmar-HeideTelefon: 02241 / 1202739