Karnevalsumzug Heide-Inger-Birk

Auch in 2017 war der TC Heide im Karnevalsumzug von Heide über Inger nach Birk vertreten.

Rund 30 Mitglieder im Alter zwischen 10 und 82 Jahren trafen sich am Karnevalssonntag "Am alten Sägewerk", um vor dem ca. 2-stündigen Zugweg die nötige Stärkung zu sich zu nehmen.

Neben herzhaften Schnitzeln, Mettwürstchen und Käsehäppchen, kamen auch die süßen Leckereien nicht zu kurz. Selbstgebackene Krapfen, Rosinenschnecken, Miniwindbeutel, und vieles mehr rundeten das leckere Buffet ab.

Für die flüssige Nahrungsaufnahme wurde gleich das erste von mehreren Fässchen Kölsch angeschlagen sowie die ersten Flaschen Sekt geöffnet. Selbstverständlich waren auch antialkoholische Getränke im Angebot!

Gegen 13.30 Uhr setzte sich die muntere Truppe in grün-schwarzem Outfit dann mit ihrem motorisierten und unmotorisierten Fahrzeugen in Bewegung.

Um sich an Startnummer 20 in den über 30 Gruppen starken bunten "Lindwurm" einzureihen, bedurfte es jedoch noch ein Hindernis zu überwinden.

Ein paar wilde Hühner aus Wahlscheid mit der Startnummer 32 versperrten gleich nach den ersten 50 Metern den Durchgang zum Hüttenweg, aber mit Hilfe von Feuerwehr und Ordnungshütern wurde die richtige Reihenfolge wieder hergestellt.

Zwischen dem Wagen des Heimatvereins Birk und den Kazi-Funken aus Lohmar fühlten sich alle wohl.

Und dann ging es los!

TC Heide     Jeloppt - jestoppt - jebützt

 

Bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen tanzten und schunkelten die Vereinsvertreter durch die gut besuchten Straßen unserer Heimat.

Voll beladen mit mehreren hundert Bällen, Stüßjer und über 150 Nachfüllbeutel für die bunte Mitgliederschar, rollte der Transporter ohne Zwischenfall die 2-2,5 km lange Strecke bis nach Birk.

Ein herzliches Dankeschön

an dieser Stelle an alle Sponsoren, die uns mit Spenden unterstützt haben und es dem TC Heide so ermöglichten, dass das Wurfmaterial auch bis zum Zugende reichte.

Frank Lehmann vom Autohaus Lehmann in Neunkirchen stellte seinen Transporter als Versorgungsfahrzeug zur Verfügung. Passend zum TC Heide-Motto hatte er ihn extra noch beschriften lassen.

 

Auch an die treuen Wagenengel sei ein herzliches Dankeschön gerichtet. Damit keiner "vorzeitig" unter die Räder kam, hielten sie Wache neben und hinter dem Transporter.

 

Mehr Fotos gibt es in der Bildergalerie

 

 

Anschrift Clubanlage: TC HeideFranzhäuschenstraße 153797 Lohmar-HeideTelefon: 02241 / 1202739