Pfingst-Schleifchenturnier

Die Teilnehmer freuten sich über einige Sonnenstrahlen...
...ein schönes Turnier mit einer Vielfalt an möglichen Ballwechselnund...
...einen kulinarisch gelungenen Ausklang.

 

Pflichttermin zum Saisonauftakt

26 Aktive, trotz anderslautender Vorhersage bestes Tennis-Wetter & super Stimmung – so soll es sein. Viele neue Gesichter hatten genau so viel Spaß wie die alten Hasen am TC Heide Pfingst-Schleifchenturnier 2016. Dem traditionellen Pflichttermin im Frühjahr.

Marathon-Tennis über 7 Stunden

Über unzählige Runden und sieben Stunden wurde in zugelosten Mixed-Paarungen spaßiges, ambitioniertes Tennis gespielt und die Besten ermittelt. Nach einem klar nachvollziehbaren Auswahlverfahren der Turnierleitung, spielten die 26 Aktiven die Männer- und Damen-Champions aus.

Das Resultat wurde nicht nach Anzahl der Siege sondern nach Anzahl gewonner Sätze ermittelt, so dass sich hier eher die konditionsstarken Vielspieler nach vorne spielen konnten. Dies hatte zufolge, dass bei den Männern Helmut Rossbach den 3ten, Volker Hoss den 2ten und Henry Bremer den ersten Platz belegen konnten. Bei den Damen triumphierte Gisela Windeler. Den 2ten Platz sicherte sich Ute Schmitz. Anja Block belegte verdient den 3ten Platz.

Da es beim TC Heide aber sehr sportlich und freundschaftlich zugeht, gab es für jeden Turnierteilnehmer einen Preis. Somit ging keiner leer aus.

Ausklang im Clubhaus

Bei einem, der Anstrengung angemessenen, deftigen Braten mit selbstgezauberten Salaten klang der Abend gemütlich aus. Es wurden neue Pläne geschmiedet und alle dürfen gespannt sein auf das Ergebnis.

 

Danke!!!

Herzlichen Dank an Oliver Schütz und alle, die durch Teilnahme und ihren Beiträgen fürs leibliche Wohl zum Gelingen dieses wunderbaren Tages beigetragen haben.

Bericht: V. Hoss

 

Mehr Fotos (hier)

 

 

 

Pfingst-Schleifchen-Turnier in 2015

Am Pfingstsonntag des letzten Jahres trafen sich zum traditionellen Schleifchenturnier 19 motivierte Spielerinnen und Spieler auf der Clubanlage und starteten gegen 11.00 Uhr in die mindestens sechs halbstündigen Mixed-Runden.

 

In diesem Jahr wurden die Wechsel der Matches nicht nur abgepfiffen, sondern es wurde auch „geblasen“ - und zwar ins Horn! 

 

Da weniger Damen als Herren gemeldet waren, wurde auf Platz 4 stets Herren-Doppel gespielt. Dabei stellte sich heraus, dass durch die Teilnahme  von einigen Gästen das Niveau des Turniers sehr gesteigert wurde und die Zuschauer durchaus sehr gutes Tennis zu sehen bekamen.


Am Ende des Turniers konnte das Ergebnis bei der Siegerehrung wie folgt bekannt geben:

Bei den Damen:
1.   Charlotte Koch -  9 Punkte, 2.  Doris Wischerath - 7 Punkte, 3.  Andrea Bremer - 6 Punkten.

Bei den Herren:
1.  Jens Vogel - 8 Punkte, 2.  Oliver Schütz - 8 Punkte, 3.  Jochen Briest - 7 Punkte.

Verlierer gab es wie immer keine, denn alle Teilnehmer erhielten zum Abschluss des Turniers einen Preis.
Da die verbrauchte Energie wieder aufgestockt werden musste, gab es am Nachmittag eine leckere Erdbeertorte und beim abschließenden Essen sorgten 5 gespendete Salate in Verbindung mit dem Fleisch für das leibliche Wohl.


Alles in allem wieder ein schönes Turnier im TC Heide.

Mehr Fotos gibt's hier!

Anschrift Clubanlage: TC HeideFranzhäuschenstraße 153797 Lohmar-HeideTelefon: 02241 / 1202739