Damen 50 belegen 2. Platz beim Bezirkspokal des TVM rechtsrheinisch

 

Nach dem 2:1 Sieg in der Vorrunde gegen die Damen 50 des TC an der Sieg standen unsere Damen 50 am 14. Juli um 11.00 Uhr im Finalspiel auf der Clubanlage des TC Gut Buschhof den Damen des SV BW Hand gegenüber.

Termin- und verletzungsbedingt, setzten die Damen des TC Heide ihre Spielerinnen nicht wie gewohnt auf. Somit spielten im 1. Einzel Gisela Windler gegen Ute Jasperneite, im 2. Einzel Antje Koch gegen Petra Hoffstadt und im Doppel Anja Block mit Ute Schmitz gegen Martina Pahs mit Irene Teine. 

Selten vorgekommen, aber in diesem Endspiel standen sich insgesamt 4 Links- und 4 Rechtshänderinnen auf den 3 Plätzen gegenüber; davon allein drei bei den Gegnerinnen. Kurioserweise spielte gerade die einzige Linkshänderin des TC Heide gegen die einzige Rechtshänderin der Damen aus dem Bergischen. Gisela Windler brauchte einen ganzen Satz, um sich an die eigenwillige Spielweise ihrer Gegnerin einigermaßen zu gewöhnen. Im 2. Satz konnte sie dann schon ganz gut mithalten, musste sich aber leider doch mit 1:6 4:6 geschlagen geben.

Antje Koch konnte gegen die routinierte Gegnerin, die mit Druck und Genauigkeit in ihren Schlägen dominierte, leider gar nichts ausrichten. Aber Hut ab und des Dankes gewiss, dass sie kurzfristig für die ausgefallene Mannschaftskollegin eingesprungen war.

Spannend wurde es noch im Doppel. Anja Block und Ute Schmitz waren sicher nicht in ihrer besten Form und gaben mit vielen eigenen Fehlern den ersten Satz mit 1:6 ab. Erst im 2. Satz fanden sie langsam in das Match, das die Gegnerinnen souverän zu verteidigen wussten. Der 2. Satz ging knapp mit 7:5 an den TC Heide. Nun musste es der Champions Tiebreak zeigen. Immer eine Nasenlänge voraus konnten unser beiden Damen diesen ungeliebten 3. Satz mit 10:7 beenden und holten somit den einzigen Punkt für den TC Heide in diesem Endspiel.

Eine faire Begegnung der beiden Mannschaften mit dem Endergebnis 2:1 für die Mannschaft des SV BW Hand, die damit den Titel „Sieger des Bezirkspokals Rechtsrheinisch“ erringt. Der TC Heide belegt in 2019 immerhin den 2. Platz. 

Bei der Siegerehrung durch die Vertreter des TVM Rechtsrheinisch, Dirk Kranich (Bezirkssportwart) und Uwe Maaß (Bezirksvorsitzender) erhielten alle Damen neben der Mannschaftsurkunde Medaillen und Blumensträuße. 

Ein buntes Abschlussbild!

Anschrift Clubanlage: TC HeideFranzhäuschenstraße 153797 Lohmar-HeideTelefon: 02241 / 1202739