Berichte und Wahlen

Meldung vom

In der diesjährigen Mitgliederversammlung, erstmals nach Corona wieder in Präsenz, lagen die Schwerpunkte in den Berichten und den turnusmäßig notwendigen Wahlen.

Auf der gut besuchten Veranstaltung konnte die Anwesenden zunächst die Berichte entgegennehmen. Alle Berichterstatter/innen konnten auf eine tolle und erfolgreiche Arbeit im Jahr 2023 verweisen. Die Versammlung dankte jeweils mit dem entsprechenden Applaus. Details werden aus dem Protokoll hervorgehen.

Unser Vorstand wurde wie folgt gewählt:

  • 1. Vorsitzender: Rolf Bertram
  • 2. Vorsitzender: Jörg Bröhl
  • Schatzmeister: Heinz Henseler
  • Sportwart: Henri Bremer
  • Jugendwartin: Susanne Pütz
  • Schriftführerin: Annett Höndgesberg

 

Rolf und alle anwesenden Mitglieder dankten Ute Schmitz für 20 Jahre intensive Vorstandsarbeit. Zum umfangreichen Arbeisfeld gehörten z.B.: Stv. Vorsitzende, Öffentlichkeitsarbeit, Spendenakquise, Infobroschüre und und und. Herzlichen Dank für die tolle Arbeit, Ute. Für die jährliche Vereinsschrift bleibt sie uns zum Glück erhalten - auch dafür DANKE.

Die nächste Rechnungsprüfung werden Marianne Buhne und Harald Schmitz vornehmen.

Die Ausschüsse wurden wie folgt besetzt: Bau-Ausschuss: Jörg Bröhl; Orga-Ausschuss: Annette Bröhl (mit im Team sind Ulrike Lohmann-Lahl, Annette Kalus und Helmut Rossbach); Sport- und Jugendteam: Andrea Bremer und Judith Gäfgen-Urbach.

Die Öffentlichkeitsarbeit gilt es noch zu besetzen: Wer hat Zeit und Lust?